/ Kursdetails

W4005 Philosophiegeschichte IV.4: Das 20. Jahrhundert. Der Strukturalismus

Beginn Mo., 10.10.2022, 18.30 - 20:00 Uhr  
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 5 Abende
Kursleitung Bernhard Reichl

Der Strukturalismus läutet das Ende der großen Mythen und Vernunftideen ein. Ferdinand de Saussure löst die Dinge in ihre Wechselbeziehungen auf, kondensiert alles Festgefügte in die Struktur.
Nach Roland Barthes fügt der Mensch den Dingen das durch den Intellekt Wahrnehmbare, die Geschichte, die Freiheit und den von der Natur erzeugten Widerstand hinzu, womit ein Feld von Beziehungen entsteht, das die französischen Philosophen Gilles Deleuze und Michel Foucault im 20. Jahrhundert mittels Dekonstruktion und Rekonstruktion um eine undurchschaubare Mitte weben.




Kursort

vhs, Raum 2.4

Hubert-von-Herkomer-Str. 110
86899 Landsberg am Lech

Termine

Datum
10.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum 2.4
Datum
24.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum 2.4
Datum
07.11.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum 2.4
Datum
21.11.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum 2.4
Datum
05.12.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Hubert-von-Herkomer-Str. 110, VHS-Gebäude, Raum 2.4