/ Kursdetails

R4505 Das Malura Museum in Oberdießen entdecken Aus der Reihe: Museen stellen sich vor

Beginn Mi., 13.05.2020, 16.00 - 17:50 Uhr  
Kursgebühr 8,50 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Elke und Andrew Malura

Gehört haben Sie den Namen Malura Museum vielleicht schon einmal oder Sie sind auf der Via Claudia Augusta daran vorbei gefahren. Aber was verbirgt sich hinter den Mauern dieses von außen unscheinbaren Bauernhauses? Andrew Malura leitet heute das Museum seines Vaters Oswald Malura und führt die Gäste ein in dessen Lebenswerk. Geboren wurde Oswald Malura 1906 in einfachen ländlichen Verhältnissen, früh entdeckte er seine Begabung und Leidenschaft für die Malerei. Seinen Weg zum Maler, seine Reiselust, seine Fähigkeit, andere Menschen zu fördern erschließt sich nach einer Führung durch das Haus. Lassen Sie sich vom Sohn des Malers Andrew Malura authentisch durch die Räume des Museums führen und tauchen Sie ein in eine Welt voller Farben.

Anfahrt entweder mit dem Auto ( Parkmöglichkeiten vorhanden) oder auch mit dem Bus z.B. ab Landsberg, Bahnhof, 15:35 Uhr nach Oberdießen, Ankunft um 15:51 Uhr. Von der Haltestelle bis zum Museum sind es circa 3 Minuten Fußweg. Um 16:00 Uhr gibt es im Museumscafé Kaffee und hausgemachten Kuchen ( in der Kursgebühr eingeschlossen). Ab 16:30 Uhr Beginn der Führung. Rückfahrt nach Landsberg um 17:58 Uhr.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
13.05.2020
Uhrzeit
16:00 - 17:50 Uhr
Ort
Oberdießen, Malura Museum, Mühlweg 2