/ Kursdetails

Q4518H Führung Kunsthalle München: Die Fäden der Moderne. Französische Gobelins von 1900 bis heute

Beginn Do., 20.02.2020, 17.00 - 18:30 Uhr  
Kursgebühr 11,00 €
Dauer 1 Nachmittag
Kursleitung Dr. Angelika Grepmair-Müller

Seit über 400 Jahren steht die Pariser Gobelin-Manufaktur für Webkunst von höchster Qualität. Anhand einer Vielzahl großformatiger Tapisserien spannt die Ausstellung den Bogen vom Ende des Ersten Weltkriegs bis in die Gegenwart und zeigt, wie überraschend modern dieses noble Handwerk tatsächlich ist. In Zusammenarbeit mit den namhaftesten französischen und internationalen Künstlern – unter Ihnen Henri Matisse, Pablo Picasso, Le Corbusier, Joan Miró und Louise Bourgeois – entstanden in der Gobelin-Manufaktur textile Meisterwerke, die nun zum ersten Mal in Deutschland präsentiert werden.

Der Eintritt ist extra an der Kasse zu bezahlen. Bitte kommen Sie etwas früher, damit die Führung pünktlich beginnen kann.

Ort: München, Treffpunkt: Kunsthalle München, 1. Stock




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
05.03.2020
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
München, Treffpunkt: Kunsthalle München, 1. Stock