Quelle: pixabay.com

vhs wissen live - das digitale Wissenschaftsprogramm


vhs-wissen-live heißt das hochkarätige neue Wissenschaftsprogramm, das die vhs Landsberg in diesem Herbstsemester allen Interessierten zugänglich machen möchte – online und kostenlos. Exklusive Veranstaltungen mit Stars wie Armin Nassehi, Jan Assmann oder Navid Kermani können ohne Gebühr über die vhs gebucht und zuhause am eigenen Rechner verfolgt werden. Sie finden in unserer neuen Reihe Vorträge aus den Programmbereichen Gesellschaft, Politik, Philosophie, Kultur, Digitalisierung, Technik u.a.

In den nächsten Wochen sind folgende Vorträge geplant:

 

Sonntag, 17.1.2021, 17.00 Uhr

Online-Lesung aus der "Mattis"-Reihe, Dr. Silke Schlichtmann

 

Donnerstag, 4.2.2021, 19:30 Uhr

Schönheit der Tiere - Evolution biologischer Ästhetik, Prof. Dr. Christiane Nüsslein-Volhard

 

Donnerstag, 11.2.2021, 19:30

Syria, Libya and beyond - Militärische Interventionen und Völkerrecht, PD Dr. iur. Paulina Starski

 

 

Nähere Infos zu den gerade aktuell stattfindenden Veranstaltungen und den Link zur Anmeldung erhalten Sie jeweils hier in der Rubrik "Aktuelles". Die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie über die Kurssuche im jeweiligen Programmbereich oder über das Gesamtprogramm "Digitales Lernen" hier auf dieser Webseite. 

Kooperationspartner der Reihe vhs.wissen.live sind die Max-Planck-Gesellschaft, die Süddeutsche Zeitung und die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften - acatech.

 

 

 


Zurück